Funkelfaden Banner Frieden

Loopschal Marlene gegen morgendliche Kälte

Loopschal Marlene nach Loop Freebook von Kreativlabor BerlinGestern früh war es schon unangenehm kalt im Park und da ich meine Wintersachen noch nicht rausgeholt habe, musste ich mir kurzerhand zumindest einen Schal nähen. Wie praktisch, dass die liebe Julia zum Loopschal nähen aufgerufen hat. Ein Loop ist ja wirklich nicht schwer, aber ihr Loopschal Marlene wirkt durch diese kleine Schlaufe deutlich edler, als der Standardloop. Also habe ich die Stoffsammlung durchsucht.  Entschieden habe ich mich für diesen gelb-taubenblau-schwarzen Stoffrest, den ich bei der Bastelmaterial-Tauschparty im letzen Jahr ertauscht hatte. Ich glaube, das Stoffstück ist ein Rest von Anne, aber sicher bin ich mir nicht. In jedem Fall hatte ich von dem Stoff genau 32cm, also perfekt für einen Loop. Als Rückseite habe ich mich für den Rest vom Poncho nähen entschieden, einen grauen Sweatstoff – Die ultimative Resteverwertung sozusagen.

Der Loop ist super schnell genäht, sitzt gut und hält warm. Wenn ihr heute auch noch schnell einen Loop näht, habt ihr sogar die Chance etwas zu gewinnen. Loopschal Freebook und Sew-Along findet ihr hier im Kreativlabor Berlin.

Beim heutigen Waldspaziergang habe ich den Loop gleich mal Probe getragen. Die Sonne lies sich zwar nicht blicken, dafür konnten wir aber einige Pilze finden, unterschiedliche Röhrlinge und Parasole, die heute Abend in der Pfanne landen werden. Der Hund hatte am langen Spaziergang auf jeden Fall sehr viel Freude und mein neuer Schal ist super kuschlig und bequem. Ich bin ja sonst nicht so der „Selfie-Typ“, aber anders kann ich euch heute kein Tragebild zeigen, da alle im Pilzfieber waren und keine Zeit zum fotografieren war 🙂

Loopschal Marlene nach Frrebook von Julia von Kreativlabor

 

,

5 Antworten zu “Loopschal Marlene gegen morgendliche Kälte”

  1. ich habe mir auch schon einen loop genäht und trage ihn sehr gern! allerdings habe ich vergessen, ihn mit auf die reise zu nehmen und ich musste gestern bei 5 grad und viel nebel fürchterlich frieren. schön dumm ;-)ich wünsch dir einen immer warmen hals mit deinem hübschen neuen loop! liebe grüße, a.

  2. Jup, hab aus dem Stoff ein T-Shirt und ein kleines Mini-Jäckchen gemacht. Mit deinem Schal wurde nun auf eine sehr schöne Weise der letzte Rest verwertet. Puh, und ich hätte den Stoffrest schon fast weggeschmissen, weil ich nicht noch ein drittes Kleidungsstück damit machen wollte.

Schreibe einen Kommentar zu Andrea M. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen