Funkelfaden Banner Frieden

Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene 1

Sommerhut nähen gratis Schnittmuster
Sommerhut nähen gratis Schnittmuster von Funkelfaden

Noch schnell einen Sommerhut nähen! Ich habe heute ein super einfaches gratis Schnittmuster zum Sommerhut nähen für Erwachsene für dich. Dieser Sommerhut ist für einen Kopfumfang von 56cm gedacht, eine klassische Größe für Damen oder größere Kinder. Der Sommerhut ist super einfach und schnell zu nähen. Den genähten Hut kann man wenden, das heißt du kannst ihn beidseitig tragen.

Dieser Sommerhut ist super einfach zu nähen, ein ideales Nähprojekt auch für Nähanfänger. Es gibt sowohl eine bebilderte Nähanleitung, als auch eine kostenlose, ausführliche Videoanleitung zum Sommerhut nähen.

Material zum Sommerhut nähen

Sommerhut nähen Nähanleitung

Werbung / Enthält Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Dieses Material brauchst du zum Sommerhut nähen

Zusätzliches Werkzeug: 

Tipp: Meine aktuelle Nähmaschine und Tipps zu Nähmaschinen findest du hier

Videoanleitung Sommerhut nähen

Hier findest du die Videoanleitung zum Sommerhut nähen. Ich freue mich sehr, wenn du das Video likest und mir hier auf Youtube folgst.

Gratis Schnittmuster Sommerhut nähen

Das Schnittmuster Funkelfaden Sommerhut

Das gratis Schnittmuster für den Sommerhut besteht aus drei Schnitteile. Du kannst das Schnittmuster gratis hier bei Funkelfaden downloaden und für den privaten Gebrauch beliebig oft nähen.

Die Nahtzugabe ist im Schnittmuster enthalten und beträgt 1cm.

Schritt für Schritt Nähanleitung Sommerhut nähen

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Stoffwahl Sommerhut nähen

Als Stoff zum Sommerhut nähen eignen sich nicht dehnbare Stoff, z.B. Baumwollwebware, Canvas, Jeans oder ähnliches. Du benötigst zum Nähen eines Sommerhutes zwei verschiedene Stoffe, einen Stoff als Außenstoff und einen Stoff als Futterstoff.

Da man den Hut wenden kann, kannst du hier auch zwei gleichartige Stoffe verwenden. Wenn du zwei leichte Stoffe verwendest, kannst du zusätzlich Vlieseline zum Aufbügeln verwenden, um deinen Sommerhut zusätzlich zu stabilisieren und ihm mehr Form zu verleihen.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Schnittteile ausschneiden

Zuerst wird das Papierschnittmuster ausgeschnitten. Es besteht aus drei Schnittteilen: Hutkrempe, den kreisrunden Deckel und das Mittelteil

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Zuschnitt

Zugeschnitten werden

  • 1x der Kreis aus Futterstoff
  • 1x Kreis aus Außenstoff
  • 1x Kreis aus Bügelvlies H250 optional
  • 4x Hutkrempe aus Außenstoff
  • 4x Hutkrempe aus Futterstoff
  • 4x Hutkrempe aus Bügelvlies H250 optional
  • 4x Mittelteil aus Außenstoff
  • 4x Mittelteil aus Futterstoff
  • 4x Mittelteil aus Bügelvlies H250 optional

Wir schneiden hier bei doppelter Stofflage Hutkrempe und Mittelteil je 2x aus.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Vlies aufbügeln (optional)

Wenn du mit leichten Stoffen arbeitest, bügelst du auf die Rückseite deines Innenstoffes ein Bügelvlies auf. Hierdurch erhält dein Sommerhut deutlich mehr Stabilität.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Mittelteil nähen

Jetzt wird das Mittelteil genäht. Wir beginnen mit dem Futterstoff, hier blau. Dazu werden jeweils zwei Mittelteile des Futterstoffes rechts auf rechts, also mit der schönen Seite nach innen, aufeinandergelegt und an einer der kurzen Seiten zusammengesteckt.

Wenn nicht anders beschrieben, werden die Schritte zum Sommerhut nähen immer jeweils mit dem Futterstoff und dem Außenstoff genäht.

Die Nahtzugabe beträgt 1cm.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Die vier Teile sind zu jeweils zwei Streifen zusammengenäht. Nun legen wir diese beiden Streifen rechts auf rechts aufeinander, so dass sie genau aufeinander passen. Achtete also darauf, dass jeweils die längere und kurze Seite übereinanderliegen.

Die Teile werden an den schmalen Seiten zusammengesteckt und zusammengenäht.

So nähen wir sowohl das Mittelteil aus dem Futterstoff, als auch aus dem Außenstoff. Nun haben wir zwei Stoffringe, die später das Mittelteil des Sommerhutes bilden.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Hutkrempe nähen

Auch die vier Teile der Hutkrempe werden jeweils paarweise rechts auf rechts zusammengelegt und an einer Seite zusammengesteckt. Sie werden mit einer Nahtzugabe von 1cm zusammengenäht.

Die Nahtzugabe beträgt 1cm.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Nun werden die beiden Halbringe rechts auf rechts zusammengelegt und an den schmalen Seiten gesteckt. Die Teile werden ebenfalls mit einer Nahzugabe von 1cm zusammengenäht.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Jetzt haben wir 2 Ringe, die die Hutkrempe bilden werden.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Nahtzugabe beschneiden

Sowohl beim Mittelteil, als auch bei den Ringen der Hutkrempe werden schräg die Ecken der Nahtzugabe beschnitten. Dies dient dazu, dass man beim Zusammennähen nicht zuviel Stoff an den Nahtzübergängen hat, was zu einem unschönen Effekt führen würde.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Nahtzugabe ausbügeln

Jetzt wird die Nahtzugabe ausgebügelt. Dazu werden alle Nähte aufgeschlagen und jeweils mittig flach gebügelt.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Mittelteil Sommerhut nähen

Jetzt nähen wir den Kreis an den oberen Ring vom Mittelteil. Dazu hast du auf dem Schnittmuster vier Knipse am Rand eingezeichnet. Markiere dir diese mit Nadeln. Stecke nun den Ring mit der kürzeren Seite rechts auf rechts auf den Kreis. Die vier Nähte des Rings liegen dabei genau auf den Knipsen / Viertelmarkierungen des Kreises.

Nähe den Ring mit einer Nahtzugabe von 1cm an den Kreis.

Wiederhole diesen Schritt zum Sommerhut nähen mit dem Futterstoff.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Jetzt wird die Nahtzugabe beschnitten. Dazu kürzt du die Nahtzugabe mit der Schere einmal rundherum. Nach dem Beschneiden der Nahtzugabe wendet man den Innenhut und rollt die Naht ordentlich mit den Fingern aus. wenn du magst, kannst du die Naht auch in Form bügeln.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Hutkrempe zusammennähen

Jetzt wird die Hutkrempe vom Sommerhut zusammengenäht. Dazu legen wir beide Hutkrempen rechts auf rechts aufeinander.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Die Nähte liegen übereinander. Die Hutkrempen werden außen zusammengesteckt und mit einer Nahtzugabe von 1cm zusammengenäht.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Nahzugabe beschneiden

Beide Ringe sind zusammengenäht. Die Nahtzugabe wird auf 0,5cm gekürzt.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Hutkrempe absteppen

Nun wird die Hutkante gewendet und mit den Fingern ordentlich ausgerollt. Danach kann die Hutkrante gebügelt und abgesteppt werden, das heißt rundherum wird in einem gleichmäßigen Abstand am Rand noch einmal entlang genäht.

Auch an der Innenlinie wird einmal komplett herumgenäht. Dies ist eine Hilfsnaht, damit sich der Stoff nicht verzieht. Dazu streichst du die Stoffe glatt zur Mitte hin aus, steckst den Innenkreis ordentlich aufeinander und nähst die Innenkreisnaht im Abstand von 0,5cm zum Rand.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Hut feststecken

Der obere Teil vom Hut aus dem Außenstoff wird nun auf die Hutkrempe gesteckt. Dabei liegt der Außenstoff auf dem Außenstoff und wird dort festgesteckt.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Die vier Nähte liegen jeweils übereinander. Jetzt können Hutkrempe und Hut Außenstoff mit einer Nahzugabe von 1cm zusammengenäht werden.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Jetzt muss das letzte Hutteil noch angenäht werden.

Sommerhut nähen Nähanleitung

Lege dir das Hutfutter mit der rechten Seite nach innen und der Öffnung nach oben neben deinen Hut. Nun stopfst du den bisher genähten Hut in dein Hutfutter. Die Nähte werden übereinander gelegt. Die Stoffseite vom Futter der Hutkrempe liegt auf dem Stoff den Innenteils vom Futter. Die vier Nähte vom Hutfutterteil liegen auf den Nähten der Hutkrempe.

Sommerhut nähen Nähanleitung

Die beiden Teile werden mit 1cm Nahtzugabe zusammengenäht. Dabei lassen wir eine Wendeöffnung von 10cm.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Nach dem Nähen wird die Nahtzugabe gekürzt.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Der Hut wird nun durch die Wendeöffnung gewendet.

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Zum Schluss wird die Wendeöffnung zusammengesteckt, so dass die offenen Stoffenden nach innen zeigen und die Naht wird per Hand mit dem Matratzenstich und Nadel und Faden geschlossen.

Sommerhut nähen gratis Schnittmuster und Nähanleitung

Fertig ist dein Sommerhut!

Gratis Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene

Hut mit größerer oder kleinerer Krempe

Wenn ihr einen Hut mir größerer oder kleinerer Krempe haben möchtet, könnt ihr das Schnittmuster ganz einfach am äußeren Rand verändern .

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

NEU – Werde Mitglied und unterstütze Funkelfaden mit einem kleinen Beitrag HIER

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:

Mehr gratis Nähanleitungen

Bei Funkelfaden findest du inzwischen mehr als 150 gratis Nähanleitungen, darunter auch jede Menge Nähanleitungen zum Taschen nähen. Schau doch auch hier mal rein:


4 Antworten zu “Nähanleitung Sommerhut nähen für Erwachsene”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen