Funkelfaden Banner Frieden

Häuschen nähen für das Adventskalender Dorf

Häuschen nähen für das Adventskalender Dorf 1
Adventskalender nähen - Haus nähen mit gratis Schnittmuster

Heute erhältst du den zweiten Teil für deinen selbstgenähten Adventskalender – Die Nähanleitung zum Häuschen nähen. Die Häuschen sind etwas schwieriger zu nähen, als die Tannenbäume, deren Anleitung zum selber nähen du hier findest. Fang also am Besten mit einem der größeren Weihnachtshäuschen an, dann ist das auch gar kein Problem.

Die Nähanleitung ist Teil von #heutegibtesfunkelfadenkalender . Hier findest du viele weitere DIY- Ideen zum Befüllen deines Adventskalenders.

Material zum Häuschen nähen

Adventskalender nähen - Weihnachtsbaum nähen

Werbung / Enthält Affiliate Links zum Amazon Partnern

Material zum Häuschen nähen

  • Nähmaschine – Ich verwende aktuell diese Nähmaschine. Kauftipps zu meinen empfohlenen Nähmaschinen findest du hier

Zusätzlich für einen Adventskalender notwendiges Material

Adventskalenderdorf kaufen statt nähen?

Falls du keine Zeit zum Nähen mehr hast, kannst du das gesamte Adventskalender Dorf auch hier kaufen.

Gratis Schnittmuster – Häuschen nähen

Das Schnittmuster zum Häuschen nähen darf für den privaten Gebrauch frei verwendet werden.

Hier kannst du das Schnittmuster zum Häuschen nähen für deinen Adventskalender gratis downloaden:

Weihnachtsbaum nähen - Nähanleitung Adventskalender nähen

Gratis Schnittmuster Tannenbaum nähen

Wenn du dir ein ganzes Adventskalenderdorf nähen möchtest, kannst du zusätzlich zu den Häuschen in drei verschiedenen Größen auch noch den Tannenbaum nähen. Auch der Tannenbau eignet sich als wiederverwertbare Geschenkverpackung und als Teil des Funkelfaden Adventskalender Dorfes.

Hier findest du das kostenlose Schnittmuster und die Nähanleitung zum Tannenbaum nähen

Videoanleitung Häuschen nähen für Adventskalender Dorf

Hier findest du die Videoanleitung zum Adventskalender Häuschen nähen. Im Video zeige ich dir Schritt für Schritt wie du deinen eigenen Adventskalender nähen kannst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schritt für Schritt Nähanleitung Häuschen nähen

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Schnittmuster ausschneiden

Zuerst schneidest du dir das gewünschte Schnittmuster zum Häuschen nähen aus. Wenn du einen Adventskalender nähen möchtest, wirst du wahrscheinlich unterschiedliche Größen von Häusern nähen wollen. Hier bietet es sich an, mit dem Größten der Häuser zu beginnen, da dieses am einfachsten zu nähen ist.

Zum Zuschneiden eines Hauses benötigst du jeweils das Schnittmuster für das Hausteil und den dazugehörigen quadratischen Boden.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Schnittmuster übertragen und zuschneiden

Tipp: Wenn du einen Adventskalender nähen möchtest, bietet es sich an, das Schnittmuster auf Pappe zu übertragen. So kannst du das Schnittmuster für die Häuschen ganz einfach auf den Filz übertragen.

Tipp: Mit einem sich selbst löschenden oder wasserlöslichen Stift (siehe Materialliste) kannst du das Schnittmuster am besten auf den Stoff übertragen.

Schneide nun also das Schnittmuster für das Haus und den dazu passenden Boden aus.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Rechtecke abstecken

Nun liegt dein zugeschnittener Stoff zum Häuschen nähen vor dir. Klappe die beiden Rechtecke nach unten. Stecke die Rechtecke mit Stecknadeln fest. Nun nähst du an der Falz, also da, wo der Filz geknickt ist, knappkantig entlang der Falzkante.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Rechtecke absteppen

So sollte das dann aussehen. Du nähst direkt an der Kante knappkantig an der Falz entlang.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Dachfirst absteppen

Nun kannst du den Dachfirst für dein Weihnachtshäuschen absteppen. Das beutetet, dass du den Dachfirst leicht nach vorne, also Richtung der Naht die du gerade genäht hast, umklappst und knappkantig nähst. Das machst du bei beiden Enden von den eben abgesteppten Rechtecken.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Hausseiten absteppen

Nun schlägst du die rechte Seite nach innen ein. Schau dir oben den Dachfirst an, er sollte nun nach außen zeigen. Jetzt nähst du knappkantig an der rechten Seite vom Beginn des Dreieckes bis zum Beginn des Knipses (kleiner Einschnitt unten).

Danach nimmst du dir die nächste Seite, zwischen den beiden Dreiecken vor, klappst sie nach innen und steppst sie ebenfalls knappkantig vom Beginn des Dreiecks bis zu Beginn des Knipses ab.

Das gleiche machst du mit der dritten Seite, zwischen Beginn des Dreiecks und Beginn des Daches.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Haus zusammennähen

Nun hast du alle drei Seiten knappkantig abgesteppt. Als nächstes wird jetzt das Haus geschlossen. Dafür legst du die beiden offenen Seiten des Hauses übereinander und steppst es knappkantig ab.

Auch hier wird nur vom Dreieck bis kurz vor Ende der Geraden abgesteppt. Höre in Höhe des Knipses auf zu nähen, denn hier wird der Boden angenäht.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Boden positionieren

Jetzt wird der Boden angenäht. Dafür positionierst du den Boden unten an deinem Häuschen und nähst ihn knappkantig von außen an.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Boden annähen

Achte dabei darauf, dass du knappkantig nähst, aber dennoch beide Stofflagen einfasst. Kommst du an eine Ecke des Hauses, lässt du die Nadel unten im Stoff, hebst das Füßchen der Nähmaschine und drehst das Häuschen und den Boden. Nun kannst du die nächste Seite des Bodens annähen. So machst du das auch bei den anderen beiden Seiten vom Boden des Häuschens.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Band an Häuschen nähen

Von deinem Band schneidest du dir 2x 15cm ab. Die eine Seite kannst du schräg anschneiden, dann fransen sie nicht aus. Die andere Seite steckst du mit der rechten Seite (also der schönen Seite) nach unten auf dem Dach fest.

Nun kannst du dein Band mit einem Geradstich am Dachfirst festnähen.

Adventskalender nähen - Adventskalender Häuschen nähen

Das fertige Adventskalender-Häuschen

Und schon ist dein Häuschen fertig genäht!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen deines Weihnanchtsdorfes und freue mich über Bilder in den sozialen Netzwerken @funkelfaden #funkelfaden.

foodie DIY Adventskalender

Foodie Adventskalender mit 24 Ideen zum Befüllen

Das Funkelfaden Adventskalender Dorf ist perfekt für den Foodie Adventskalender. Hier findest du neben der gratis Nähanleitung zum Adventskalender nähen 24 Ideen für Füllungen rund um die Themen Food, Küche und Essen. Enthalten sind unter anderem nachhaltige Nähanleitungen, Bastelideen aber auch jede Menge Rezepte für Geschenke aus der Küche im Glas.

Den gratis Foodie Adventskalender findest du hier

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

NEU – Werde Mitglied und unterstütze Funkelfaden mit einem kleinen Beitrag HIER

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen