Kommentare

Nähanleitung Portemonnaie nähen mit gratis Schnittmuster — 11 Kommentare

  1. Hallo Julia,

    ich kenne das Portemonnaie noch aus der Zeit, in der Du es zum ersten Mal hier vorgestellt hast. Deine Stoffauswahl ist mal wieder super schön – einzig würde mir das Münzfach fehlen. Allerdings finde ich es super zur Aufbewahrung von Krankenkassen-Karte und anderen Karten, die ich z.B. nicht im normalen Geldbeutel aufbewahre.

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

    • Das stimmt, ein Münzfach gibt es nicht. Es sollte möglichst einfach zu nähen sein und ein extra Münzfach wäre dann doch schwierig gewesen. Ich habe das Portemonnaie auch ganz gerne im Urlaub mit, wenn ich z.B. nur bestimmte Karten einpacken und immer griffbereit haben möchte.

      Ganz liebe Grüße,

      Julia

  2. Kannst du mir mal die Maße vom Schnittmuster,Breiten ,Länge usw der einzelnen Stoffteile gehen? Ich kann das Schnittmuster ich habe leider zur Zeit keinen Drucker. Das wäre super lieb von Dir. Liebe Grüße Hanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen