Funkelfaden Banner Frieden

Nähanleitung Portemonnaie nähen mit gratis Schnittmuster

Nähanleitung Portemonnaie nähen mit gratis Schnittmuster 1
Gratis Nähanleitung Portemonnaie nähen

Heute habe ich eine kostenlose Nähanleitung zum Portemonnaie nähen mit gratis Schnittmuster für euch. Dieses Portemonnaie für Karten und Geldscheine habe ich vor einigen Jahren für einen Nähkurs mit Jugendlichen damals ohne deutsche Sprachkenntnisse entworfen. Das Portemonnaie ist super einfach zu nähen und ideal als Nähprojekt für Anfänger. Im fertig genähten Portemonnaie habt ihr dann Platz für 6 Karten und Geldscheine. Auch ideal als genähte Verpackung für Geldgeschenke und als Verwertung für Stoffreste.

Das Portemonnaie benötigt keinen Reißverschluss und ist sehr einfach zuzuschneiden und zu nähen, so dass hier niemand Schwierigkeiten beim Nähen haben sollte. Auch ist es eine schnell genähte Geschenkidee zu Weihnachten für Frauen und Männer. Heute habe ich nun endlich eine ausführliche Nähanleitung und ein kostenloses Schnittmuster zum Ausdrucken für euch.

Schreibst du eigentlich Portemonnaie oder Portmonee oder sagst du lieber Geldbörse? Verrate es mir doch in einem Kommentar.

Das Schnittmuster für das Portemonnaie

Das gratis Schnittmuster zum Nähen für das kleine Funkelfaden Portemonnaie könnt ihr kostenlos downloaden und mit der Nähanleitung nähen. Die Nutzung gilt für den privaten Gebrauch. Wer das Schnittmuster gewerblich nutzen möchte, kann eine Lizenz hierfür erwerben.

Das Schnittmuster muss in Originalgröße, Druckeinstellung bei 100%, ausgedruckt werden. Es besteht aus 3 Seiten.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger 3

Werbung – Enthält Affilliate Links zum Amazon Partnern und anderen

Material zum Portemonnaie nähen

Werkzeug zum Portemonnaie nähen

Funkelfaden-Nähgruppe: Zeigt her eure Ergebnisse! In der kostenlosen Funkelfaden-Nähgruppe auf Facebook könnt ihr eure Nähergebnisse zeigen und euch mit vielen weiteren Nähbegeisterten zu den Funkelfaden Freebooks austauschen.

Videoanleitung Portemonnaie nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anleitung Portemonnaie nähen

Stoff zuschneiden:

Zuerst wird der Stoff zugeschnitten. Hierfür benötigen wir das ausgedruckte Schnittmuster. Das Schnittmuster beinhaltet bereits eine Nahtzugabe von 0,5cm. Zugeschnitten werden folgende Teile:

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger 6
  • 5x Schnittteil A – Außenseite, Innenseite, 3x Fächer
  • 1x Schnittteil B – Geldfach
  • 2x Schnittteil C – Lasche zum Verschließen
  • Vlieseline: 1x Schnitteil A, 2x Lasche

Geeignete Stoffe hierfür sind nicht dehnbare Stoffe, also Webware jeglicher Art. Für die Außenseite und die Innenseite können auch festere Stoffe genutzt werden. Für die einzelnen Fächer bieten sich Webstoffe aus Baumwolle an, die nicht allzu dick sind, da hier später viele Schichten Stoff übereinanderliegen werden. Die Außenseite und die Lasche können zusätzlich mit Vlieseline verstärkt werden, um stabiler zu sein. Darauf kann aber auch verzichtet werden.

Portemonnaie nähen Schritt für Schritt Anleitung

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger 7

Zuerst wird die Vlieseline auf die Rückseite der Außenseite und die Rückseite (linke Seite) der Laschenteile gebügelt.

Als nächstes werden die drei zugeschnittenen Teile für die Fächer und das Teil für das Geldfach mittig zusammengelegt und ebenfalls gebügelt.

Lege nun das hintere Geldfach vor dich auf den Tisch und darauf im Abstand von 1cm die Kartenfächer, so dass das oberste und das unterste Teil unten übereinanderlegen. So sollen die Fächer zusammengenäht werden.

Nachhaltige Nähmaterialien Knöpfe aus recycltem Plastik-01

Um sie korrekt zusammenzunähen nimmst du dir jetzt zuerst die hinteren Beiden Stoffteile, also das Geldfach und das erste Kartenfach. Lege das Kartenfach wieder auf das Geldfach auf gleicher Höhe wie eben dargestellt. Steppe nun die untere Kante mit einem Abstand von 0,5cm ab.

Nachhaltige Nähmaterialien Knöpfe aus recycltem Plastik-02

Nun legst du das zweite Kartenfach auf das bereits zusammengenähte Teil und nähst es ebenfalls fest.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger Nähmaterialien Knöpfe aus recycltem Plastik-2

Als nächstes wird das 3. Kartenfach aufgelegt. Dieses schließt bündig mit dem Geldfach ab. Alle Stoffebenen werden zusammengesteckt und in der Mitte zusammengenäht. Hier bietet es sich an, alle Fächer von unten nach oben zusammenzunähen, damit sich die Stoffe nicht verziehen.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4

Die Lasche nähen

Als nächstes nähen wir die Lasche zum Schließen. In dieser Variante wird sie mit einem Knopf geschlossen. Wenn du sie lieber mit einem Druckknopf schließen möchtest, dann findest du hier eine Anleitung dafür. Die beiden Teile für die Lasche werden rechts auf rechts zusammengelegt. und an der Rundung zusammengenäht. Die Nahzugabe wird knappkantig beschnitten und die Lasche gewendet.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4

Die Lasche wird knappkantig abgesteppt. Nun wird vorne ein Knopfloch genäht. Das ist mit dem Knopflochfüßchen deiner Nähmaschine ganz einfach.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4

Portemonnaie zusammennähen

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4

Nun wird zuerst die hintere Seite auf den Tisch gelegt. Darauf legst du die zusammengenähten Fächer. An der Seite wird nun noch die Lasche mittig an die Seite gelegt. Zuletzt wird nun die Außenseite mit der rechten Seite nach unten oben aufgelegt und festgesteckt. Jetzt werden alle Lagen zusammengenäht mit einer Nahtzugabe von 0,5cm. Im unteren Bereich lässt du eine Wendeöffnung.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4

Das Portemonnaie wird durch die Wendelöffnung gewendet und gebügelt. Um die Wendeöffnung zu schließen wird es rundherum knappkantig abgesteppt.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4

Zuletzt noch einen Knopf annähen und das Kartenmäppchen ist fertig.

Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4
Nähanleitung Kartenetui nähen Gratis für Anfänger -4
Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

NEU – Werde Mitglied und unterstütze Funkelfaden mit einem kleinen Beitrag HIER

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:


11 Antworten zu “Nähanleitung Portemonnaie nähen mit gratis Schnittmuster”

  1. Hallo Julia,

    ich kenne das Portemonnaie noch aus der Zeit, in der Du es zum ersten Mal hier vorgestellt hast. Deine Stoffauswahl ist mal wieder super schön – einzig würde mir das Münzfach fehlen. Allerdings finde ich es super zur Aufbewahrung von Krankenkassen-Karte und anderen Karten, die ich z.B. nicht im normalen Geldbeutel aufbewahre.

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

    • Das stimmt, ein Münzfach gibt es nicht. Es sollte möglichst einfach zu nähen sein und ein extra Münzfach wäre dann doch schwierig gewesen. Ich habe das Portemonnaie auch ganz gerne im Urlaub mit, wenn ich z.B. nur bestimmte Karten einpacken und immer griffbereit haben möchte.

      Ganz liebe Grüße,

      Julia

  2. Kannst du mir mal die Maße vom Schnittmuster,Breiten ,Länge usw der einzelnen Stoffteile gehen? Ich kann das Schnittmuster ich habe leider zur Zeit keinen Drucker. Das wäre super lieb von Dir. Liebe Grüße Hanne

Schreibe einen Kommentar zu Doris Baumgärtner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen