Schlagwort: Hörbuch

  • Ken Follet: Sturz der Titanen – Eine Jahrhundertsaga (Hörbuch)

    Gerade frisch zu Ende gehört: Ken Follets Sturz der Titanen in der ungekürzten Version. Das Buch / Hörbuch basiert auf den historischen Geschehnissen in Europa und Amerika rund um den 1. Weltkrieg. Dabei geht Follet geschickt auf die unterschiedlcihsten Gesellschaftschichten ein. Es gibt viele Hauptcharaktere, aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Gesellschaftsschichten, die immer wieder bewusst […]

    Hier weiterlesen

  • Susanne Falk: Das Wunder von Treviso (Hörbuch)

    Susanne Falk: Das Wunder von Treviso (Hörbuch)

    gesprochen von Dietmar Wunder Inhalt: Treviso ist ein kleiner ruhiger Ort in Italien. Leider etwas zu klein und ruhig, wie Pfarrer Don Antonio findet. Denn immer mehr Jugendliche zieht es in die Ferne und selbst der kleine Blumenladen musste schließen. Der Nachbarort Castello hingegen hat diese Probleme nicht, denn er besitzt eine Sehenswürdigkeit, die die […]

    Hier weiterlesen

  • Cassandra Clare: City of Bones (Hörbuch)

    gelesen von Andrea Sawatzki Inhalt: Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter in New York. Eines Tages begegnen ihr in der Diskothek merkwürdige Gestalten, bei denen es sich um Dämonen und Schattenjäger handelt. Clary kann sie sehen, doch ihr bester Freund Simon nicht. Kurz darauf überschlagen sich die Ereignisse. Clarys Mutter wird entführt und sie […]

    Hier weiterlesen

  • Richard Horne: A wie Apokalypse (Hörbuch)

    Richard Horne: A wie Apokalypse (Hörbuch)

      gesprochen von Oliver Rohrbeck und Franziska Pigulla Inhalt: Von Aussterben über Erdbeben, Globalisierung, Multiversum, Plastiksuppe bis Wasser werden die verschiedensten Katastrophen die uns und unsrer Erde in den Untergang reißen könnten in diesem Hörbuch angesprochen und analysiert. Dies geschieht auf durchaus humorvolle Art und Weise. Rezension: A wie Apokalypse: Das große Buch der Katastrophen… […]

    Hier weiterlesen

  • Alan Bradley: Flavia de Luce – Mord im Gurkenbeet (Hörbuch)

    Das Hörbuch beginnt: Im Wandschrank war es dunkel, und die Dunkelheit hatte die Farbe von altem Blut. Sie hatten mich einfach reingeschubst und abgeschlossen.   Inhalt: Flavia ist elf Jahre alt und lebt mit ihren beiden älteren Schwestern und ihrem Vater auf einem Gut in Bakshore im England der frühen 50er Jahre. Flavias Vater ist […]

    Hier weiterlesen