Funkelfaden Banner Frieden

Snacks für das Halloween Buffet

Snacks für das Halloween Buffet 1
Halloween Party - Schnelle Party Snacks

Halloween Rezepte für die Halloween Party – Heute das blutige Händchen aus Wackelpuddig und Marshmallow-Geister. Für aufwendige Deko für Halloween kann ich mich absolut begeistern. Bei den Snacks muss es dann ein  bisschen schneller und einfacher vorangehen. Meist habe ich viel zu wenig Zeit, zugegebenermaßen auch zu wenig Lust, um lange in der Küche zu stehen. Dabei gibt es so großartiges, was man kochen oder backen könnte, wie zum Beispiel die Torten von Muffinqueen Jenny.  Aber auch mit wenig Zeit, kann man gruselige Snacks zubereiten, die für Groß und Klein Hingucker auf jeder Halloweenparty sind.

Halloween Rezepte – Schnelle Marsmallow-Geister

Wirklich blitzschnell gehen diese kleinen Marshmallowgeister. Man benötigt nur eine Tüte Marshmallows und Lebensmittelfarbe, mit der man den Geistern gruselige Gesichter aufzeichnet. Alternativ kann man auch geschmolzene Schokolade nehmen. Schokolade verläuft weniger, hat aber den Nachteil, das man sie zumindest erstmal schmelzen muss und es etwas länger dauert. Auch eine nette Gabe an kleine Monster, die an Halloween an den Türen klingeln und nach Süßem verlangen.

Süßigkeiten für HalloweenHaloween-Rezepte – Wackelpuddig Hand

Ein Klassiker auf dem Buffet bei Halloweenpartys sind wohl die Monsterhände aus Wackelpudding. Die gab es schon in meiner Kindheit zu Halloween und sie kommen auch heute noch gut an. Dazu nimmt man einfach Einweghandschuhe und Wackelpuddingpulver. Das Pulver wird nach Anleitung angerührt, meist gibt man noch Zucker hinzu. Am besten eignet sich das Wackelpuddingpulver zum Kaltanrühren.    

Falls man eine Halloweenparty für Erwachsene veranstaltet, kann man einen Teil des Wackelpuddings auch doch Wodka ersetzen. Allerdings empfiehlt sich in diesem Fall, dass man das kalte Händchen mit einem entsprechenden Hinweis versieht. Die Wackelpuddingmasse füllt man in den Gummihandschuh, am Besten geht das mit einem Trichter.Glibberige Hand fürs Halloween Buffet

Den Handschuh knotet man ordentlich zu, eine zusätzliche Kordel schadet auch nicht und legt ihn danach für ein paar Stunden in den Kühlschrank. Wenn der Wackelpudding fest ist, hält man ihn ganz kurz unter warmes Wasser, damit sich der Handschuh beim Aufschneiden vom Pudding löst. Aber wirklich nur kurz, damit die Festigkeit nicht leidet. Dann wird der Handschuh vorsichtig aufgeschnitten und vom Pudding gelöst. Ein bisschen Marmelade, bei mir war es farblich passend Hagebuttenkonfitüre, passt perfekt als blutiges Extra für das blutige Monsterhändchen auf dem Halloweenbuffet.

Gruseliges Snacks - Monsterhand aus Wackelpudding

Wenn ihr noch weitere DIY-Ideen für eure Halloween-Party benötigt, findet ihr hier eine große Anzahl an kostenfreien Anleitungen und Ideen für Halloween. , vom Kürbis schnitzen bis hin zum Buffet für die Halloweenparty. Viel Spaß beim Nachmachen.

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Dir gefällt die Anleitung und du möchtest dich erkenntlich zeigen? Dann unterstütze Funkelfaden hier – Mit deiner Unterstützung sorgst du dafür, dass ich auch weiterhin gratis Schnittmuster, Anleitungen und Dateien zur Verfügung stellen kann.

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:

Funkelfaden Designs im Cricut Design Space findest du hier

Mehr Bastelideen für Halloween

Bei Funkelfaden findest du hier jede Menge Bastelanleitungen und Nähanleitungen rund um Halloween. Neben Dekoideen für Halloween und Ideen zum Kostüme selber machen findest du dort auch viele Ideen für dein Halloween Buffet zu deiner Halloween Party.


Eine Antwort zu “Snacks für das Halloween Buffet”

  1. Guten Morgen Julia,

    ich habs selber nicht so mit Halloween, bei uns wird da auch nichts veranstaltet. Ein Büffet gibts also nicht. Was ich aber schon woanders gesehen habe, sind „abgeschnittene Finger“ aus Würstchen mit Mandelblättchen-Fingernägeln oder auch irgendwas, das aussah, wie Hirn (ich weiß nicht mehr, was das war – es war aber kein Hirn).
    Es muß ja auch nicht immer nur Grusel sein – so ein Igel wie bei eurer Geburtstagsfeier wäre für mich auch optimal 🙂

    LG KleinerVampir

Schreibe einen Kommentar zu KleinerVampir Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen