Funkelfaden Banner Frieden

Kreative Zeitreise – DIY-Workshop beim DRK

Kreative Zeitreise - DIY-Workshop beim DRK 1
DIY Workshop Berlin - Blogger Workshop in Berlin

Auch in diesem Jahr durfte ich beim Deutschen Roten Kreuz einen einwöchigen DIY-Workshop für FSJler leiten. Alle, die ein Freiwilliges Soziales Jahr beim DRK absolvieren, haben im Frühling eine einwöchige Kreativwoche, bei der sie einen Workshop nach Wahl besuchen können. Es gibt Fotografie, Malerei, Graffiti, aber auch Film, verschiedene Kochkurse, Tanzen, Arbeiten mit Ton, Nähkurse, Upcycling und einiges mehr. Die jungen Menschen arbeiten eine Woche lang in ihren gewählten Kursen und stellen ihre Ergebnisse dann am Ende der Woche vor. Beim DIY-Workshop 2018 bastelten wir Pinatas, bemalten Blumentöpfe, Bleichteen Kleidung und einiges mehr, was ihr euch hier noch einmal anschauen könnt. Diesmal hieß das Motto der Woche „Zeitreise – Einmal durch die Zeit und zurück“.

DIY Workshop Berlin - Blogger Workshop in Berlin

Als Einstig in die Workshop-Woche wurde frei zum Thema mit Papier gebastelt. So ein Projektraum sieht doch gleich viel einladender aus, wenn er mit Wimpelketten und anderen gestalterischen Elementen dekoriert wird. So etwas bietet sich vor allem auch zum warm werden an, da die meisten der Teilnehmerinnen in ihrem Alltag ansonsten nicht bis wenig basteln und werkeln. So entstanden Uhren aus Papier, eine Musikkassette, eine Rakete und einiges mehr.

Reise in die Steinzeit – Speckstein schnitzen

Am nächsten Tag reisten wir in die Steinzeit. Ich hatte mehrere große Specksteine gekauft, sowie das passende Werkzeug. Nun konnten sich alle nach Herzenslust an großen und kleinen Specksteinen austoben und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Zuerst waren sie glaube ich ein wenig überfordert von der Aufgabe, vor allem, da es keine konkreten Handlungsanweisungen gab außer: Nehmt euch einen Stein nach Wahl und legt los. Aber ziemlich schnell entwickelten alle eine Idee und begannen mit der Umsetzung. Eine besonders steinbegeisterte Teilnehmerin wechselte nach kurzer Zeit noch auf einen deutlich größeren Speckstein und begann ihr Projekt neu. Es entstanden eine Vielzahl an Wassertieren, ein Wal, ein großartiger Oktopus, eine Schildkröte, aber auch kleine Schmuckstücke, ein perfekter Ring und der große Eisbär. Richtige Speckstein-Kunstwerke von begeisterten Künstlerinnen.


Verwendetes Material

Werbung / Enthält Affiliate-Links zum Amazon Partnerprogramm

Kreative Zeitreise - DIY-Workshop beim DRK 3

Um noch ein wenig mehr in der Zeit zu reisen, arbeiteten wir am selben Tag noch mit Beton. Eine der Teilnehmerinnen hatte sich ein Beton-DIY gewünscht und wir haben deshalb Kerzenständer und Luftballonschalen aus Beton gegossen.


Handarbeitstechniken wie zu Omas Zeiten

Weiter ging es mit traditionellen Handarbeitstechniken. Vor diesen bestand tatsächlich bei einigen eine große Scheu, da sie doch sehr mit Oma verbunden waren. Eine junge Dame ließ sich aber sehr fürs Häkeln begeistern, eine andere lernte stricken, außerdem wurde gewebt, Armbänder und Makramee geknüpft, sowie Herzbücher aus Papier gebunden. Am Ende des Tages hatte wohl jeder eine für sich spannende Kreativtechnik entdeckt.

Die wilden 70er – Textile Gestaltung im Hippie Stil

Ein weiterer Themenschwerpunkt war die textile Gestaltung. So beschäftigen wir uns mit dem Färben, insbesondere dem Batiken von alter Kleidung, aber auch mit dem Bleichen mit und ohne Schablone auf T-Shirts. Zudem wurden Shirts aufgeschnitten und neu geknüpft, es wurde gestickt und auf Stoff gemalt, frei nach den Interessen der Teilnehmerinnen. Insgesamt eine sehr spannende Woche mit sehr sympathischen jungen Damen, die mir mit ihrer erfrischenden und fröhlichen Art viel Freude bereitet haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen