Funkelfaden Banner Frieden

Anleitung Nähetui nähen für die Reise

Anleitung Nähetui nähen für die Reise 1
Näheutui nähen - EInfache Nähanleitung
Nähetui nähen für die Reise

Ein weiteres Teil für mein Reiseset ist fertig. Diesmal habe ich ein kleines Nähetui für unterwegs genäht. Ihr wollt gar nicht wissen, wie oft mir im Urlaub plötzlich ein Knopf abgefallen ist oder irgendwas ein Loch hatte. Merkwürdigerweise deutlich häufiger als zu Hause. Ein Nähetui für unterwegs erschien mir deshalb praktisch. Zuerst habe ich darüber nachgedacht, was in das Etui rein gehört.

Genähtes Reiseetui für Nähzeugs

Das Funkelfaden Reiseetui nähen

Was gehört ins Reiseetui für Nähzeugs?

Was benötigt man eigentlich im Notfall auf einer Reise an Nähzeug? Diese Materialien sollten auf jedem Fall in deinem Nähetui enthalten seiN:

  • Nähnadeln
  • Stecknadeln
  • Sicherheitsnadel
  • Faden
  • Schere
  • Knöpfe

Material zum Nähetui nähen

Nähetui bestickt mit Schere, Knopf und Nadel

Werbung / Enthält Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Material zum Nähetui nähen

Kurzanleitung -So kannst du das Reiseetui nähen

Das Außen- und Innenteil des Reiseetuis sind jeweils mit festem Vlies verstärkt. Ich habe mich für ein Etui zum aufklappen und zuknöpfen entschieden, mit drei Bereichen. Im ersten Drittel des Innenteils habe ich ein Nadelkissen aufgenäht. Es ist unterfüttert, so dass theoretisch eine Menge Nadeln hineinstecken kann.

Der mittlere Teil ist für Garn und Knöpfe. Bevor ich das grüne Fach aufgenäht habe, habe ich mit den beiden roten Bändern kleine Knopftäschchen genäht. Dann wurde das grüne Täschchen aufgenäht. Dort hinein gehört die Garnkarte. Sie ist aus Pappe und an den Seiten mit Masking Tape geschützt. Der Spruch im oberen Teil der Karte entstammt dem Jahreskalender 2014 der Mollie Makes. Eingesteckt ist nur der Spruch zu sehen. Zieht man die Karte heraus, kann man die unterschiedlichen Garne abwickeln und nutzen.

Im Bereich ganz rechts ist Platz für die Schere, die man auf Reisen ja doch häufiger mal benötigt. Für die kleine Scherentasche habe ich die Spitze der Schere aufgezeichnet, etwas vergrößert und dann aus Stoff nachgenäht.

Der Außenbereich wurde mit einem kleinem Stickbild, passend zum Inhalt, verziert. Auch hier habe ich mich an der Anleitung aus der aktuellen Mollie Makes inspirieren lassen, in der die Grundstiche des Stickend erklärt werden. Nachdem das Stickbild aufgebracht war, habe ich die beiden Teile rechts auf rechts zusammengelegt, am Rand entlang genäht, gewendet und das ganze Etui mit einer Naht geschlossen.

Nun fehlten nur noch die Knöpfe und Knopflöcher zum Verschließen. Seit dem ich die Box mit den ganzen Knöpfen von Union Knopf erhalten habe, werde ich richtig zum Knopffreund. Vorher habe ich mich so gut wie nie an Knöpfe herangewagt, aber im Grunde sind Knöpfe und vor allem Knopflöcher gar nicht so schwer, wie ich dachte.

Nähetui mit Nadelkissen
DIY Nähetui für die Reise

Mehr Nähideen für die Reise

Hier findest du noch einige weitere Nähideen rund ums Thema Reise. Nach dem Nähetui kannst du zum Beispiel noch eine Reiseapotheke nähen, eine Buchhülle nähen oder eine Tasche für deine Kabel nähen. Eine Übersicht über alle 150 gratis Nähanleitungen von Funkelfaden findest du hier.

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Dir gefällt die Anleitung und du möchtest dich erkenntlich zeigen? Dann unterstütze Funkelfaden hier – Mit deiner Unterstützung sorgst du dafür, dass ich auch weiterhin gratis Schnittmuster, Anleitungen und Dateien zur Verfügung stellen kann.

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:

Funkelfaden Designs im Cricut Design Space findest du hier


8 Antworten zu “Anleitung Nähetui nähen für die Reise”

  1. Dein Reiseetui ist toll geworden. Deine bunte Stoffauswahl ist super schön.
    Danke für die Anleitung. Das Etui setze ich gleich auf meine TO DO Liste.
    Du hast übrigens eine sehr schöne Seite und ich schaue gern wieder mal rein.
    LG Martina

Schreibe einen Kommentar zu emilymotte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen